Dipl.-Ing., Architekt.

Mehrjährige Erfahrung im Schulbau, Planung und Bauoberleitung- darauf aufbauend mehrjährige Erfahrung in Schulentwicklungsplanung mit Schwerpunkt auf die baulichen Aspekte, Raumprogramme und Raumanalysen

 

Leistungen:

 

- Raumaufnahmen: quantitative und qualitative Aufnahme des Schulraumbestandes mit aktuellen Nutzungen,
- Raumanalysen: Untersuchung des Schulraumbestandes auf mögliche Nutzungen
- Entwicklung von Raumprogrammen: Entwicklung von Schulraumprogrammen anhand der behördlicher Vorgaben, aktueller Stundentafeln und individueller Schulkonzepte
- Raumabgleiche: Abgleich des Schulraumbestandes mit den Bedarfen der jeweiligen Schule, Darstellung von Defiziten und Raumüberhängen
- Nutzungskonzepte: Entwicklung von Nutzungskonzepten unter Berücksichtigung von pädagogischen Anforderungen, räumlichen Gegegebenheiten und äußeren Rahmenbedingungen (Ratsbeschlüsse, Finanzen)
- Machbarkeitstudien: Entwicklung von Machbarkeitsstudien (z.B. zur Prüfung von Umsetzungsvarianten), Vorbereitung von Wettbewerben und Vergabeverfahren
- Phase Null: Umsetzung partizipatorische Prozesse in der Planung, Einbindung der unterschiedlichen Beteiligten: Schulträger, Behörden, Schule, Schüler- und Elternschaft