Ihre Schüler*innen der Förderschulen / Sonderpädagogischen Förder- und Beratungszentren der kommenden 6 Jahre ermitteln wir über folgende Einflussfaktoren:          
Buntes Miteinander (c) Dieter Schütz / pixelio.de
Buntes Miteinander (c) Dieter Schütz / pixelio.de
  • Bisherige Entwicklung in den einzelnen Förderschwerpunkten und an den einzelnen Schulstandorten (6-Jahres-Blick in die Vergangenheit)

 

  • Demografisches Potenzial in den relevanten Altersjahrgängen in den kommenden 6 Jahren

 

  • Entwicklung der Förderquoten sowie der Inklusionsquoten in den letzten Jahren vor Ort, in der Region und im Land

 

  • Schülerzahlen der kommenden 6 Jahre als Ergebnis des demografischen Potenzials sowie der Annahmen zu den Förder- und Inklusionsquoten

Wir schlagen Ihnen als Prognoseparameter Förder- und Inklusionsquoten für die kommenden Jahre vor, die sich an die spezifische Entwicklung vor Ort anlehnen. Wir diskutieren diese Annahmen mit Ihnen vor Ort.

Im Ergebnis erhalten Sie Schülerzahlen für jeden Schulstandort, sowie wertvolle Hinweise darauf, wo Sie mit welchen Maßnahmen ggf. noch inklusiv steuern können.